Einbruchs- und Überfallmeldesysteme

Modernen Alarmanlagen gewährleisten größere Sicherheit und dadurch auch seelisches Wohlbefinden; wir müssen uns um unser Eigentum keine Sorgen machen. Die Aufgabe der Einbruchs- und Überfallmeldesysteme ist die Aufdeckung und Signalisierung de Einbruchsversuchs, des Diebstahls oder auch des Eindringens auf ein bestimmtes Objekt.


Das Einbruchs- und Überfallmeldesystem basiert auf Sensoren, die Bewegungen in ihrem Wirkungsbereich erfassen. Installierte Sensoren können unter anderen auf Bewegung, Zerschlagung von Glas oder auf den Rauch reagieren. Im Falle der Aufdeckung von Rauch oder einer unerwünschten Aktivität übergeben diese Einrichtungen das registrierte Signal der Alarmzentrale, die abhängig davon, wie sie programmiert wird, das Signal an entsprechende Dienste leitet. Ein gut entworfenes Alarmsystem garantiert die frühe Aufdeckung des Eindringlings, was nicht nur vor dem Diebstahl, sondern auch vor der Zerstörung  des Eigentumsschützen kann.

 

Wichtige Information!
Der Einbruchs- und Überfallmeldesysteme installierende Investor kann einen Nachlass bei der Versicherung des Objekts bekommen.